News

Was tut sich bei SoftSystem?

Bleiben Sie up to date

News

5-jähriges Dienstjubiläum

Wir gratulieren Herrn Sebastian Raaf zu 5 Jahren Betriebszugehörigkeit in der SoftSystem Dunkel GmbH und freuen uns, dass er das technische Support-Team auch weiterhin mit unermüdlichem Einsatz und viel Knowhow unterstützen wird.

15-jähriges Dienstjubiläum

Herr Bastian Kniest feiert dieses Jahr sein 15. Dienstjubiläum in der SoftSystem Dunkel GmbH und hierzu gratulieren wir ihm herzlich. Seine langjährige und wertvolle Arbeit in Entwicklung und Support wissen sowohl unsere Kunden als auch die Geschäftsleitung und Kollegen sehr zu schätzen. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre, in denen wir uns auf seine außerordentliche fachliche Kompetenz verlassen können.

Online-Schulungen und Präsentationen 2020

Ergänzend zu unseren zahlreichen Workshops möchten wir unseren Kunden in diesem Jahr auch vermehrt Online-Schulungen und Präsentationen anbieten. Einen Überblick über das gesamte Angebot finden Sie auf unserer Homepage unter "Workshops".

Bei den Online-Schulungen sprechen wir die Kunden an, die bereits mit dem Produkt arbeiten und ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

Die Online-Präsentationen wenden sich an diejenigen, die sich grundsätzlich über das Modul informieren möchten und noch keine Erfahrung mit dem Produkt haben.

Neue Kollegin in der Verwaltung

Seit dem 15.01.20 unterstützt uns Frau Birgit Lehmann in der Verwaltung der SoftSystem Dunkel GmbH. Sie kümmert sich intern um alle Office-Belange, greift unseren Kollegen im Support bei der Annahme und Weiterleitung von Kundenanfragen tatkräftig unter die Arme und assistiert der Geschäftsleitung. Wir freuen uns, sie als Verstärkung in unserem Team zu haben.

Jubiläum: 25 Jahre erfolgreiche Software-Entwicklung

Seit der Gründung im Jahr 1995 haben wir uns kontinuierlich mit unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern weiterentwickelt und blicken nun auf 25 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Dies erfüllt uns mit einem gewissen Stolz, heißt aber nicht, dass wir uns nun bequem zurücklehnen und den Dingen ihren Lauf lassen. Wir werden auch weiterhin ein offenes Ohr für die Wünsche und Anregungen unserer Kunden haben und unsere DIGRAS-Software ständig an die wachsenden Ansprüche der Branche anpassen. Wir freuen uns auf die nächsten Jahre voller Herausforderungen und kreativer Lösungen!1